6 Kommentare

  1. CPT_Zod

    Ich bin echt mal gespannt wie die WoT Gemeinde auf diesen Panzer reagiert. Ich vermute das er im gegensatz zum WT E100 kaum noch gespielt wird.

  2. Immortal68
    Author

    Ich liebe den Stufe IX-WT und hoffe die Grille 15 wird ähnlich. Für einen German-Tank hat er eine anständige Geschwindigkeit. Dann die mächtige und hoffentlich genaue Kanone. Ich freu mich drauf. Die lange Spielunterbrechung, durch den Autoloader auf WT-E100, werde ich defintiv nicht vermissen.

  3. Supernoobicum

    Bin auch mal gespannt. Ein paar Vorteile hat die Grille 15 ja. Höhere Geschwindigkeit, mehr Durchschlag bei 750 Damage. Die Kanone ist genauer, hat aber eine höhere Zielzeit als die des WT.

    Die Nachladegeschwindigkeit ist insgesamt sogar etwas besser. Der WT braucht ca. 50 sek zum Laden eines Magazins plus ca. 9 sek zwischen den Schüssen. Die Grille hat 14,3 sek Reload und ist bei 4 Schuss ca. 1,5 sek schneller. Der negative Richtwinkel ist mit -8° gegenüber 5° beim WT auch besser.

    Insgesamt macht mir die Grille 15 einen recht guten Eindruck.


  4. ich konnte sie persönlich schon testen und sehr davon überzeugt das sie einen guten eindruck hinterlassen wird
    gute Kanone und wie beim WT 0 Panzerung
    die Wendigkeit lässt DEUTLICH!!! zu wünschen übrig was aber durch 60 kmh, die er auf gerader Strecke auch schafft, ausgeglichen wird
    ob wir von einer schönheit reden dürfen, na ja, und die Realität der Physik mit der Kanone,nun gut, muss man ein Auge zudrücken

  5. Ich liebe diesen wt auf e100 und mein Wunsch ist es nur das er schwächer wird und dafür drinnen Nowitzki weil ich finde dein so nicecraftaw das.ist mein Wind und alles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.