WoT News: Infos zur Neuausrichtung

Victor Kislyi hat folgende Aussage in russischen Forum getätigt:

„Unsere besten Leute arbeiten nun an der Neuausrichtung der Artillerie, inklusive der Kamerad Murazor. Ich selbst bin zurück und leite nun die Entwicklung der Panzer. Neuausrichtung heisst – jeder Panzer muss angeschaut werden, inklusive Feedback und Statistik. Artillerie muss neue Qualitäten erhalten und muss aufhören zu ärgern (Ich selbst scheitere an Artillerie). Experimente werden nun durchgeführt. Wir fangen bald mit den Testrunden an und wieder sollen Tonnen an Informationen gesammelt werden. Wenn die Spielerbasis durchschnittlich positiv reagiert, werden wir dies in den Clienten einfügen. Zur Zeit wird an einer Abstimmung der Einstellungen gearbeitet.“

 

 

Quelle: http://wg-news.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.