WoWs Entwickler-Chroniken vom 25.04.2016

Dieses mal mit MrConway und Ev1n:

  • Das deutsche Stufe 10 Schlachtschiff ist ein Projekt das „Großdeutschland“ heisst.
  • 85% der Rückmeldungen mögen das neue Wetter – Zyklone werden in den Patch 0.5.5. implementiert werden.
  • Das Anzeigen eines 3D Modells der Panzerung ist für den Patch 0.5.7 vorgesehen, aber dieses Feature wird erstmal nur für ein paar Schiffe geben.
  • Es wird an einem besseren Replaysystem gearbeitet, man braucht aber noch etwas Zeit.
  • F: „Habt ihr mal darüber nachgedacht die Streuung zu senken um das RNG niedriger zuhalten?“
    • A: „Die Streuung ist schon geringer als im echten Leben. Etwas mehr und es ist nur noch eine Frage, wer schneller keine HP mehr hat und die fragilen Schiffen (welche es bereist schon schwer haben) würde ihren Platz auf dem Schlachtfeld verlieren – dazu kommt noch, dass es vermehrt zu snipen über eine große Distanz kommt.“
  • F: „Werden mache Karten für das spezielle Wetter gemacht? Als Beispiel eine Winterkarte mit Schneesturm?“
    • MrConway: „Wir wollen definitiv die Wetterarten erweitern – wir haben bereits Schnee getestet und wir arbeiten daran, wenn es fertig ist, wird es erscheinen.“
    • Ev1n: „Wir versuchen gerade herauszufinden wie weit wir mit den Auswirkungen des Wetters auf das Gameplay gehen können, dies ist auch der Grund warum es erstmal nur eine Karte gibt.“
  • F: „Warum denkt ihr haben die Flugzeugträger eine so niedrige Siegrate? Plant ihr eine Überarbeitung der amerikanischen Träger um diese, dank den Sturzkampfbomber,  weniger anfällig für das RNG zu machen?“
    • A: „Es ist wie mit allen Klassen, wir zeichnen die Performance aller Schiffe auf und wenn was korrigiert werden muss versuchen wir dies – Alle Balanceänderungen sind sehr schwierig, besonders für Flugzeugträger.“
  • F: „Wird das Wetter den Ozean beeinflussen, wie starken Wellengang etc., welches das Zielen erschwert? Wird das Wetter es schwerer machen ein Schiff aufzuklären? Wird Wetter den Wind und Flugbahn der Granaten beeinflussen?“
    • MrConway: “ Das Wetter in der derzeitigen Version ist nicht die finale Version. Wir arbeiten noch daran, wie das derzeitige Wetter das Gameplay und die PC Performance beeinträchtigt. Wir werden weiter an diesem Feature arbeiten und hoffen, dass wir das Spiel realistischer machen. Auf dem Testserver gibt es bereits Wetter das die maximale Renderrange beeinflusst.“
    • Ev1n: „Das die Wellen das Zielen beeinträchtigen wollen wir so nicht haben. Es würde das Spiel frustrierender und zu schwer machen für den 08/15 Kapitän, obwohl einige verrückte Enthusiasten dies lieben würden. Das Gleiche gilt für die Flugbahn der Geschosse, selbst wenn wir etwas in das UI einfügen würden die den Wind anzeigt. Eine Sache ist halt, dass wir sehr vorsichtig sein müssen wegen den Teilen eines Gefechts die vom Wetter beeinflusst werden können, um es interessanter und spannender zu machen und dennoch nicht zu schwierig machen.“
  • F: „Gibt es eine Chance, dass die Flugzeugkämpfe vertieft werden? Im Moment fehlt der gesamte Höhenunterschied, als Beispiel müsste die Torpedobomber viel tiefer fliegen um diese abzufeuern. Die Flugzeuge in grosser Höhe haben, dank den Wolken, schlechtere Sicht, eine verminderte Grösse ihrer Ziele, aber sie waren sicherer vor Flakfeuer.“
    • A: „Wir analysierten das gesamte Gameplay der Flugzeugträger und sahen, dass es sie nicht die fesselndste Erfahrung ist. Wir suchen nach einer dauerhaften, guten Lösung um sie als Ganzes besser zu machen, aber es ist noch zu früh irgendwelche Details zu diskutieren.“
  • F: „Warum hat die Shimakaze eine 8km Torpedoreichweite mit erhöhter Geschwindigkeit, war sie nicht OP genug?“
    • A: „Nicht nach der Statistik. Die Entscheidungen wurde anhand der Daten der Schiffsperformance gemacht, die in tausende  Gefechten gesammelt wurden. Wir hoffen auch, dass diese Änderungen die Torpedoschwemme die Shimakaze-Spieler aus 20km Entfernung abfeuert haben aufhört und sie nun näher an den Feind heranrücken.“
  • F: „Wird es Detonationen geben mit einer speziellen Animation? SO etwas wie eine Explosion die man auf der ganzen Karten sehen kann?“
    • MrConway: „Wenn wir einen Weg finden es zu machen ohne die Performance von jedem zu killen… ;)“
    • Ev1n: “ Vielleicht nach dem die HMS Hood eingefügt wurde.“
  • F: „Ich habe gehört, dass Lebenspunkte der Sekundärbewaffnungen und die Fla-Kanonen erhöht werden sollte. Kommt dies später in den Patch 0.5.5.? Irgendwelche Neuigkeiten Kapitänsfähigkeit, welche die Seundärbewaffnung betrifft, zu buffen?“
    • A: „Auf die Mechanik der Sekundärbewaffnung wird gerade geschaut. Die neuen Fähigkeiten waren nur der erste Schritt. Ich bin mir sehr sicher, dass es ind er nächsten Zeit mehr Änderungen gibt, eventuell sogar mit der Patch 0.5.6…“
  • F: „Irgendwelche Neuigkeiten über die Zusammenarbeit mir anderen Medien wie Kantai Collection oder Haifuri?“ A “
    • MrConway: „Erstmal haben wir nur Content mit ARP – und Kopf hoch auf dem EU-Server, im Mai gibt s eine kleine Pause von den ARP-Missionen und dann wird etwas besseres kommen.“
    • Ev1n: „Wir reden regelmäßig mit potenziellen Geschäftspartnern wegen Promo-Aktionen, Crossover Content etc., aber aus Nahe liegenden Gründen verraten wird keine Details des Deals bis er unterschrieben und besiegelt wurde. Du wirst also Informationen über eine neue Zusammenarbeit direkt auf dem Portal sehen, wenn du deinen Spieleclienten öffnest.“

 

Quelle: http://wg-news.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.